NATURNAH WOHNEN FÜR DIE GROSSE FAMILIE
34132 Kassel
ca.345
13Zimmer

Kaufpreis 1.129.000 Euro · Haus (Kauf)
ca.

Die großzügige Immobilie umfasst ca. 345,56 m² Wohnfläche auf mehreren Ebenen, das Haupthaus weist ca. 250,22 m² Fläche auf, verteilt auf 8 Räumlichkeiten, 5 davon als Schlafräume nutzbar. Im Erdgeschoß mit anteilig ca. 130,58 m² befindet sich der große offene Essbereich mit Küche und Zugang zur das ganze Jahr nutzbaren überdachten Außenküche. Auf dieser Ebene schließt sich die geräumige Bibliothek mit offener Feuerstelle und großzügigen Fensterflächen an. Das Atelier mit eigener Dusche und separatem WC öffnet sich barrierefrei in den Garten. Ebenfalls auf dieser Etage befinden sich ein an die Küche angeschlossener offener Essplatz, der Hauswirtschaftsraum sowie ein Gäste-WC.

Über eine Wendeltreppe gelangt man in den großen Wohnbereich mit vielen architektonischen Details zu drei Schlaf- und 2 Badezimmern, eins davon en-suite. Eine große Sonnenterrasse, ein weiterer Balkon und die über einen weiteren Aufgang erreichbare Empore bieten Ausblicke auf Grundstück und darüber hinaus weit über das Kasseler Becken und die Höhen im Süden.

Eine Fortsetzung der Wendeltreppe führt in die Spitze des Hauses zu einem für Schlafzwecke geeigneten Raum. Angeschlossen an das Haupthaus befindet sich auf gleicher Ebene des Erdgeschosses, über einen offenen Zugangsbereich zu betreten, eine ca. 42,98 m ² große Büro-Suite, die als Home-Office, Praxis oder auch als Haupthauserweiterung genutzt werden kann.

Im Jahr 2000 wurden zwei abgeschlossene Studio-Maisonette-Einheiten mit eigenem Badezimmer und Kochgelegenheiten als Gäste-Wohnungen, mit separaten Eingängen, angebaut. Die Wohnfläche beider Räumlichkeiten beträgt zusammen ca. 25,16 m².

Im Souterrain des Hauses befinden sich weitere ca. 27,2 m² Wohnfläche, ebenfalls mit Küchenzeile und Badezimmer mit direktem Gartenzugang, auch für Sport- bzw. Freizeitzwecke nutzbar. Dieselbe Ebene enthält ca. 44 m² Nutzfläche für Haustechnik und Werkstatt/Materiallager.

Beheizt und mit warmem Wasser versorgt wird die Immobilie mit einer energieeffizienten Gaszentralheizung mit Brennwerttechnik. Der Fußbodenheizungsbereich umfasst das gesamte Haupthaus. Zusätzlich sind alle Bäder sowie einzelne Bereiche mit konventionellen Radiatoren ausgestattet, die Wohnflächen im Souterrain allein mit diesen.

Die sehr geringen Energiekosten der letzten 3 Jahre im voll bewohnten Zustand lagen bei günstigen 0,58 Euro/m² – 0,88 Euro/m² und sprechen für die hochwertige Bauweise.

Alle Bereiche von Haus und Grundstück werden von den Eigentümern stets sorgfältig gepflegt, in der Substanz erhalten und optimiert. Auf dem weitläufigen Grundstück befinden sich zwei PKW-Stellplätze, einer davon ist überdacht. Das 2017 in solider Zimmermannsarbeit errichtete Gartenhaus (ca.13 qm) mit Stromanschluss dient zurzeit als Geräte- und Materiallager sowie als Werkstatt.

KASSELWOHNT arbeitet grundsätzlich nach dem Besteller-Prinzip, somit übernimmt der Verkäufer dieser Immobilie unseren Provisionsanspruch. 

[/vc_row]

Kontakt

Telefon: 0561 953 790 10

E-Mail: objektanfragen@kasselwohnt.de

Besichtigungstermin vereinbaren

https://www.facebook.com/kasselwohnt/

Preis

 

  • Kaufpreis: 1.129.000 Euro
  • Carport und Stellplatz: inklusive
    KASSELWOHNT arbeitet grundsätzlich nach dem Bestellerprinzip. Somit übernimmt der Verkäufer unseren Provisionsanspruch.

Wohnhaus

  • Baujahr: 1980
  • Grundstücksgröße: ca. 1.444 m²
  • Wohnfläche gesamt: ca. 345,56 m²
  • Wohnfläche Haupthaus: ca. 293,20 m²
  • Wohnfläche Gästewohnungen: ca. 52,36 m²
  • Nutzfläche: ca. 46,90 m²
  • Zimmer: 13
  • Badezimmer: 7,5
  • Geschosse: Splitlevel – 2 Vollgeschosse, Dachgeschoss
  • Balkone: 2
  • Terrasse: 1 Sonnenterrasse, 1 Dachterrasse
  • Parken: 1 Carport, 1 Stellplatz
  • Keller: Teilunterkellert
  • Fenster: Holz, 2-fach Isolierverglasung
  • Medienanschlüsse: Satellit, DSL, Telekom
  • Inventar: 6 Einbauküchen, 1 Gartenhaus

Lage und Umfeld

Uneinsehbar, in zweiter Reihe auf einem 1.444 m² großen Grundstück am Brasselsberg – „der Beletage“ – am Hang des Habichtswaldes gelegen, wurde dieses sich in erster Hand befindliche Architektenhaus als Mehrgenerationenhaus konzipiert, in den zweitausender Jahren nochmal erweitert, in größenteils, massiver, sehr hochwertiger Bauweise errichtet.
Die zwischen Naturpark Habichtswald und Naturschutzgebiet Dönche gelegene Wohnsiedlung Brasselsberg ist der Kasseler Stadtteil mit der niedrigsten Bevölkerungsdichte. Die Nähe zum nächsten Autobahnanschluss und 3 Buslinien kennzeichnen die gute Verkehrsverbindung dieser absolut bevorzugten Wohnlage
.

Energie

  • Heizung: Zentralheizung mit Brennwerttechnik und Warmwasseraufbereitung
  • Heizungsart: Fußbodenheizung und Radiatoren
  • Energieträger: Erdgas
  • Energieverbrauchskennwert: 140,29 kWh/(m²*a)

Grundrisse

Weitere Merkmale

Ort

Kontakt

Bei Fragen erreichen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten. Gerne können Sie auch das Kontaktformular ausfüllen.

Telefon: 0561 953 790 10

E-Mail: info@kasselwohnt.de

Ihr Name (Pflichtfeld)

Straße (Pflichtfeld)

Hausnummer (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Telefon

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Ähnliche Immobilien (5)

Call Now ButtonHIER ANRUFEN